Cactus ist ein Mitglied der Familie Cactaceae. Es gibt viele Arten von Kakteen mit verschiedenen Formen und Größen. Cactus erfordert in der Regel geringe Wartung und Wasser. Einige der Kakteenarten können unter extremen Bedingungen überleben und einige von ihnen brauchen mäßigem Wetter zu wachsen. Sie haben die Fähigkeit, Wasser zu speichern, weil fast alle der Kakteen Sukkulenten sind. Es gibt auch viele Arten von Kakteen, die Dornen haben. Alle Kaktusarten voneinander unterscheiden sich in unterschiedlicher Weise, wie die Menge an Wasser und Düngemitteln sie benötigen, um zu wachsen und gesund zu bleiben, ist die Menge an Sonnenlicht die sie benötigen, um zu überleben und die Menge des Bodens sie müssen stark bleiben.

Starr_030202-0037_Cereus_uruguayanusDie Stacheln von Kakteen aus areolas hergestellt, die Anlass zu den Blumen geben. Die Stiele der Kaktus Pflanze im Allgemeinen zerknittert werden und somit können sie leicht zusammenziehen und ausdehnen. Diese Kontraktion und Expansion ermöglicht die Absorption von Wasser in eine schnelle Art und Weise nach dem Regen. Die Stiele haben die Fähigkeit, nicht nur große Menge an Wasser speichert, aber ihre kleinere Oberfläche sorgt für geringeren Wasserverlust aus Transpiration.

Viele Menschen lieben Kakteen im Garten Bereiche haben, um die Schönheit ihrer Gärten zu verbessern. Da sie leicht zu pflegen und benötigen weniger Wasser sind, können sie leicht Bestandteil der meisten Hausgärten gemacht werden. Die Kakteen haben eine Vielzahl von Verwendungen als gut. Sie können Sie in vielerlei Hinsicht als Ergebnis auch helfen, wenn Sie sie in den heimischen Garten wachsen würde.

Verwendet von Cactus

  • Der Saguaro: Dieser Saguaro ist eine baumartige Kaktus, der in der Größe ist riesig und produziert rubinrote Früchte. Die Pulpen dieser Früchte in Gelee und Wein verwendet werden. Die Stacheln dieser Art von Kaktus kann verwendet werden, Nähnadeln zu machen, während die Rippen Anlage für den Bau sein kann.
  • Strawberry Hedgehog Kaktus: Es produziert sehr schmackhafte Früchte, die wie Erdbeeren schmeckt. Die köstliche Frucht ist reich an Nährstoffen und ist ideal für die Gesundheit.
  • Copado Cactus: Dieses Copado Cactus ist groß und gerade und weit verbreitet in der Herstellung von verschiedenen Arten von regen-Sticks verwendet wird.
  • 61UXw6IUtsL._SY450_Fass-Kaktus: Diese Art der Kaktus produziert Blumen, die an der Spitze der Pflanze wachsen. Seine Frucht ist nicht essbar, aber der Brei ist weit verbreitet Kaktus Süßigkeiten zu machen. Die jungen Blüten können in Wasser gekocht werden, wie Kohl zu essen und seine Stacheln können Tätowieren sowie Nadeln verwendet werden.
  • Senita Cactus: Dieser Kaktus ist sehr nützlich Krebs und Diabetes zu behandeln. Der Stamm dieser Pflanze in Arzneimitteln verarbeitet nützliche Medizin zu machen, die im Kampf gegen Krebs und Diabetes wichtig angesehen wird.
  • Peyote-Kaktus: Dieser Kaktus Typ enthält Meskalin, die ein Arzneimittel ist. Dieses Medikament wird zur Verbesserung der menschlichen Vision verwendet. Es gibt auch ein paar Indianerstämme, die diese Pflanze verwenden für Geburtsschmerzen Heilung von Hautkrankheiten, Diabetes, Fieber und Erkältungen.
  • Nopal-Kaktus: Nopal-Kaktus hat eine Reihe von Anwendungen. Sie können essen, die Nopal Pads entweder roh oder gekocht. Diese Art von Kaktus produziert eine Frucht namens Kaktusfeige die auch essbar ist.
  • Cane Chollakaktus: Diese Cane Cholla Kaktus Früchte, die von verschiedenen Säugetieren und Vögeln gefressen werden. Die Anlage eignet sich für die Herstellung von Antiquitäten, nachdem es abklingt.
  • Hair Brush Cactus: Es produziert eine bur ähnliche Früchte. Diese Früchte sind weit verbreitet als hairbrushes verwendet. Sie können von dieser Art von Kaktus machte viele hairbrushes auf dem Markt finden.
  • Barbados Stachelbeere: Diese Barbados Stachelbeere produziert eine saftige Frucht, die essbar ist und bei der Herstellung von Gelees verwendet werden. Die Blätter dieses Strauches sind auch essbar. Sowohl die Blätter und Früchte dieses Strauches enthalten Eiweiß, Eisen und andere zu Nährstoffen.
  • Nacht Blooming Cereus: Diese Pflanze produziert Früchte, die in der Größe groß sind und essbar sind. Die Stängel und Blüten dieser Pflanze sind in der homöopathischen Medizin für die Behandlung von Infektionen der Harnwege und Angina eingesetzt.
  • Königin der Nacht: Die Königin der Nacht eine Art von Kakteen, die essbare Früchte, die produziert. Auch seine Wurzeln können zum Essen Zwecke verwendet werden. Darüber hinaus ist dieser Kaktus-Typ für die Behandlung von Patienten angeblich verwendet, die chronische Atemwegsprobleme stellen.